„Körper und ‚Rasse‘. Konjunkturen des Rassismus in Europa“

Liebe Studis,

vom 24.-26. November 2021 findet im Hygienemuseum in Dresden die internationale Jahrestagung des Rats für Migration (Zusammenschluss von Wissenschaftler*innen in Deutschland, die zu Migration und Rassismus forschen) zum Thema “Körper und ‚Rasse‘. Konjunkturen des Rassismus in Europa“ statt.

In mehreren Panels wird es um die Schnittstellen von Rassismus, Körper, Technologien, Räumen und Grenzen gehen. Als Referent*innen sind Wissenschaftler*innen aus Deutschland, Europa, den USA, Australien und Neuseeland eingeladen.

Die Tagung ist hybrid geplant: ein kleines Publikum vor Ort in Dresden, und ein Online-Livestream, zu dem sich jede*r, natürlich kostenlos, anmelden kann.

Die Website der Tagung mit dem Tagungsprogramm und der Anmeldung zum Livestream findet ihr hier: http://www.rfm-jahrestagung.de.

Viel Spaß!

Euer

FSR Powi

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*