Gewählte und kooptierte Mitglieder

Gewählte Mitglieder:

  • Nina Wohlt

 

Hi! Ich bin Nina, 22 Jahre alt und studiere im 5. Semester Gymnasiallehramt für GRW und Deutsch.

Ich engagiere mich bereits seit fast zwei Jahren im FSR und wurde anfangs von Kommiliton:innen und Freund:innen dazu animiert, mal an einer Sitzung teilzunehmen. Seitdem bin ich jede Woche mit dabei und freue mich immer sehr darauf, gemeinsam mit allen Mitgliedern die Studierenden in den Gremien und auf allen Ebenen des Instituts vertreten zu können.

 

  • Matilda Aust

 

Hey!

Ich bin Tilda, 20 Jahre alt, und habe dieses WiSe mit dem Bachelor PoWi begonnen.
Im FSR finde ich besonders toll, dass er allen Studierenden eine Plattform bietet die eigenen Interessen offen zu vertreten und die Unipolitik aktiv mitzugestalten.
FunFact: Hannah hat mich zur ersten FSR-Sitzung mit Glühwein überzeugt!!

 

  • Hannah Belau

 

Hey!

Ich bin Hannah, 21 Jahre alt und studiere im dritten Semester PoWi im Bachelor. Ich habe mich dem FSR angeschlossen, weil es mich interessiert zu sehen, wie Hochschulpolitik abläuft und dadurch die Möglichkeit besteht, die Interessen der Studierenden zu vertreten und aktiv Entscheidungen beeinflussen zu können.

 

 

  • Helke Ellersiek
  • Piet Heinrich
  • Jakob Steglich
  • Julia Steinhöfel
  • Julian Stober

Kooptierte Mitglieder:

  • Nico Fenske
  • Jerome Neumann
  • Theresa Zängler
  • Lea Junginger
  • Magdalena Geppert
  • Leonie Hiller
  • David
  • Anna Winter

 

Hey,

mein Name ist Anna (24), zurzeit bin ich in meinem ersten Semester im Master Politikwissenschaften. Davor habe ich meinen Bachelor in Staatswissenschaften gemacht.

Am Anfang des Semesters hat der FSR zu den wöchentlichen Treffen eingeladen. Nachdem ich ein paar Mal dabei war, war schnell klar, dass ich mich im FSR einbringen möchte, denn es ist der Ort für uns Studierende, um unser Studium und das Campusleben mitzugestalten.

 

 

 

  • Marius Wallstein

 

Heyho!

Ich bin Marius und studiere im 4. Semester Politikwissenschaft (B.A.).

Ich bin seit meinem ersten Semester als kooptiertes Mitglied im Fachschaftsrat dabei gewesen und mir ist nicht nur das Gremium, sondern auch die Menschen ans Herz gewachsen. Das Engagement für uns Studis macht mir sehr viel Spaß und es ist toll zu sehen, was man alles erreichen kann, wenn man zusammen arbeitet.

  • Benedikt Grothe

Moin!

Ich bin Bene, 22, und studiere erst seit dem Wintersemester 21/22 PoWi im Bachelor. Warum PoWi? Ich ha

be vorher ein Volontariat beim Radio gemacht und möchte jetzt fachlich aufbauen. Hoffentlich bringts was…

Beim FSR bin ich dabei, weil ich ja nicht einfach meine Klappe zu Studieninhalten halten kann… (So wie zu kaum einem anderen Thema auch)

Ich finde es wichtig, dass man als Student*in einen Ansprechpartner für Themen hat, bei denen man sich selbst ein wenig machtlos fühlt. Das Schöne ist, dass es beim FSR fast keine Einstiegshürde gibt und man direkt vom ersten Treffen an seine Meinung und Ideen einbringen kann – also traut euch, kommt vorbei!

 

 

Auch als nicht gewähltes Mitglied der Fachschaft wirst Du ab deiner dritten Teilnahme an unseren Montagstreffen zu einem kooptierten Mitglied des FSR und kannst bei den Sitzungen abstimmen!