Fachschaftsrat

Dein FSR und seine Arbeit

Der FSR Politikwissenschaft ist die studentische Vertretung aller Studierenden, die in einem Studiengang am Institut für Politikwissenschaft studieren. Wir bestehen aus maximal 10 gewählten und weiteren aktiven Mitgliedern.

Unsere wichtigste Aufgabe ist die (hochschul-)politische Vertretung studentischer Positionen in und neben allen Gremien des Instituts (I-Rat, Prüfungsausschuss), der Fakultät (StuKo) und der Universität (StuRa-Plenum). Hinzu kommen FSR-Ämter wie Sprecher_in und Finanzer_in.

Neben der (hochschul-)politischen Arbeit bieten wir auch umfassenden ‚Service‘ und nüchterne Funktionalität. Dazu zählen Informationen rund ums Studium, regelmäßige Sprechzeiten, ein Internetforum, organisatorische bzw. finanzielle Unterstützung für (hochschul-)politische Veranstaltungen und studentische Projekte, eine inzwischen beachtliche Datenbank für Abschlussarbeiten und gelegentlich ausschweifende Feierlichkeiten mit den übrigen FSRä der Fakultät. Hinzu kommen Aufgabenfelder wie Öffentlichkeitsarbeit, Veranstaltungsplanung, Sitzungsleitung, Protokollführung und ganz allgemein die Kommunikation mit Dozierenden und Mitarbeiter_innen des Instituts.

All diese Themen werden in einer wöchentlich stattfindenden Sitzung gemeinsam besprochen, für deren Gelingen wir uns um eine konstruktive, zielgerichtete aber auch respektvolle und entspannte Atmosphäre bemühen. Die Arbeit lebt dabei erstens vom persönlichen Engagement jedes Einzelnen (unabhängig von Vorkenntnissen oder Interessensgebieten) und zweitens von guter Teamarbeit.

Um einen (vielleicht auch anstrengenden) Sitzungsabend ausklingen zu lassen, geht’s danach oft noch gemeinsam was trinken und essen. Dabei lassen sich gemütliche Gespräche führen, gibt es die Möglichkeit, einander besser kennenzulernen und manchmal kommen dabei die besten Ideen zustande.

Neugierig geworden?! Dann komm zur nächsten Sitzung, Donnerstags um 17 Uhr im FSR Raum, vorbei! Jede_r ist willkommen, sich einzubringen!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*